87 - Akustische Wellen und Schallgeschwindigkeitsmessung

D-PHYS
Audiosignal einer offenen Röhre (Zeitlich) und dessen Fouriertransformation, mit den erwarteten Resonanzfrequenzen als vertikale Linien.

In diesem Experiment werden Wellen und Interferenzphänomene mit akustischen Wellen untersucht. Im Gegensatz zu elektromagnetischen Wellen haben akustische Wellen eine viel längere Wellenlänge und ermöglichen die Untersuchung von Wellenphänomenen im Millimeterbereich statt im Mikrometerbereich, was sie besonders für Experimente mit alltäglicher Mobilfunktechnologie geeignet macht.

Requirements:

  • Smartphone mit der PhyPhox-App
  • Computer
  • Massstab / Metermass
  • Lautsprecher (entweder ein einzelner, oder man verwendet jene vom Computer)
  • Kartonröhre
  • Headset (oder ein anderes kleines Mikrofon)
  • eine möglichst freie Wand
  • ruhige Umgebung
  • idealerweise ein Thermometer. Die Temperatur kann aber auch abgeschätzt werden
Dokumentationen
Versuchsanleitung